Fallbeispiele

In diesem Abschnitt erhalten Sie einige Anwendungsbeispiele unserer Software in der Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung

47-jährige Frau, Adipositas


Testperson

  • 47 Jahre, weiblich
  • Kein Hinweis auf Begleiterkrankungen
  • 125,5 kg schwer, 172,0 cm groß
  • Body-mass-Index (BMI): 42,4
  • Die Patientin beginnt mit allgemeiner sportlicher Aktivität
  • ca. 2 Trainingsstunden wöchentlich Ausdauersport Walking
  • Erste leistungsdiagnostische Untersuchung

Fragen

  • Kontrolle der Trainingsintensitäten
  • Abschätzung des Energieverbrauchs beim Sport
  • Abschätzung des Gewichtseffekts von Sport

Test

  • Mehrstufentest im Gehversuch auf dem Laufband mit Laktatbestimmung
  • Stufendauer 3 Minuten
  • Konstante Gehgeschwindigkeit 5,0 km/h
  • Start bei 0% Laufbandsteigung
  • Steigerung um jeweils 2,5% Steigung pro Stufe

Ergebnisauszug

  • Maximale Leistung: 10,0% Laufbandsteigung über 3:00 min
  • Relative VO2max (geschätzt): 26,9 ml/min/kg Körpergewicht
  • Die IAS ("individuelle anaerobe Schwelle") liegt bei einer Laufbandsteigung von 7,5%
  • Diese Leistung entspricht einer Gehgeschwindigkeit von 7:50 min pro Kilometer
  • Ausdauerbelastungsintensität für optimalen Energieverbrauch und Leistungszuwachs: Herzfrequenz 163 - 171/min, Gehtempo 8:01 min - 8:22 min (1,56 - 1,58 m/s) in der Ebenen
  • Bei diesem Tempo erfolgt ein Energieabbau von ca. 820 kcal/h

Interpretation

  • Die kardiopulmonale Ausdauerleistungsfähigkeit der Patientin ist sicherlich verbesserbar
  • Mit einem Gehtempo um 6 bis 6,5 km/h in der Ebene erfolgt ein optimal hoher Energieumsatz ohne die Gefahr vorzeitiger Erschöpfung
  • Bei diesem Tempo kann ein Gewichtsabbau von ca. 120 g/h erfolgen
  • Mit entsprechenden Folgeuntersuchungen sollte der Erfolg der Trainingsmaßnahmen auf die Ausdauerleistungsfähigkeit objektiviert werden




Sprache wechseln

english | deutsch | français


Kostenlose Testversion

Ergonizer
Demo Software

36.2 MB
Die Testversion ist gratis, läuft jedoch mit Zeitbegrenzung

Laufbandsteigung zu Geschwindigkeit

Eine besondere Funktion unserer Software liegt in der Umrechung der Laufbandsteigung in die reale Lauf- oder Gehgeschwindigkeit bei flacher Strecke. Diese Option funktioniert bei Geh- und und Lauftests gleichermaßen.

Patientin mit Adipositas

Adipositas Gehbelastung