Was ist "Trainingssteuerung"?

Trainingssteuerung ist die Anwendung von Leistungsdiagnostik zur Optimierung, Dokumentation und Planung eines sportlichen Training

Warum Trainingssteuerung?

Für jedes sportliche Training stellt sich die Frage nach der optimalen Belastungsintensität: Einerseits soll eine Überbeanspruchung durch zu hartes Training vermieden werden – investierte Trainingszeit soll jedoch auch nicht durch eine zu geringe Trainingsintensität vergeudet werden.

200 minus Lebensalter?

Herzfrequenz an der IAS

Faustformeln oder einfache Rechenverfahren sind als Grundlage von Trainingsintensitätsempfehlungen sehr unzuverlässig: Die Herzfrequenz ist bei identischer Belastungsintensität individuell extrem unterschiedlich. Links ist die Herzfrequenz an der Anaeroben Schwelle bei einer Gruppe von etwa 1.500 Probanden im Alter von etwa 30 Jahren dargestellt. Bei Verwendung der Faustformel "200 minus Lebensalter" zur Feststellung der Trainingsherzfrequenz würden sich im Einzelfall Abweichungen von bis zu 50 Schlägen/min Herzfrequenz ergeben!

So ermitteln Sie die optimale Trainingsintensität

Schwerpunkt von Ergonizer ist die automatisierte Darstellung und Interpretation so genannter Laktatleistungskurven. Die Blutlaktatkonzentration - gemessen aus kleinsten Blutproben aus dem Ohrläppchen - ist die am höchsten reliable, kosteneffektivste und praktisch anwendbare Methode, um exakte Empfehlungen für Trainingsintensitätsempfehlungen für die meisten Arten von ausdauerorientiertem Training zu generieren. Darüber ermöglicht unsere absolut neuartige Crital-Power-Vorhersage Trainingsempfehlungen im Zeitbereich zwischen 20 Sekunden bis zu mehreren Stunden.

Laktatleistungskurven

Mathematisch exakte Interpolationen

Je geringer die Laktatkonzentration bei umso höherer Leistung ausfällt, desto höher ist die individuelle Leisungsfähigkeit. Als Referenzpunkt für Leistungsfähigkeit und Trainingsempfehlungen im Ausdauertraining ist das Konzept der „Anaeroben Schwelle“ weit verbreitet. Ergonizer berechnet neben dieser „Anaeroben Schwelle“ jedoch auch diverse Prognose- und Referenzdaten für unterschiedlichste Belastungsformen.


Sprache wechseln

english | deutsch | français


Kostenlose Testversion

Ergonizer
Demo Software

36.2 MB
Die Testversion ist gratis, läuft jedoch mit Zeitbegrenzung

Laktatleistungsdiagnostik auch ohne Laktat?

Auch ohne Laktatmessung sind Ihre Belastungstestdaten mit Ergonizer bereits schlüssig auswertbar. Dies gelingt durch multifaktorielle Prognosemodelle, die auf zehntausenden Referenzunter-suchungen basieren.

Ohne Laktat

Laufband

IGeL

Leistungsdiagnostik und Fitness-Checks sind typische individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL), wie sie von Ärzten angeboten werden können. Nach der GOÄ (Ärztliche Gebührenordnung) kostet eine Laktatdiagnostik z.B. etwa 110 Euro.